«Wenn ich wüsste, was Kunst ist,
würde ich es für mich behalten!»
          
Pablo Picasso

Ich experimentiere gerne mit neuen Techniken. In meiner Arbeit lege ich aktuell den Schwerpunkt im Spannungsfeld zwischen Fotografie und Malerei – zwischen subjektiver Wahrnehmung und den verschiedenen Perspektiven des Betrachters. Alltägliches, flüchtige Momente, die Natur, die Architektur und besonders den Himmel und deren Spielformen halte ich fotografisch fest und überlagere und bearbeite die Bilder digital. Nach dem Druck auf Leinwand, Holz oder Forexplatten beginnt die dritte kreative Phase: mit verschiedenen Mischtechniken bearbeite, bemale und collagiere ich die Bilder. Daraus entstehen neue Ansichten, Einsichten und ab und zu auch Geschichten – da öfters eine Serie von Bildern entsteht.

 


Weitere Werke unter: www.aernikunst.ch